Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /homepages/25/d17273606/htdocs/kerbholz/wp-includes/post-template.php on line 250

Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /homepages/25/d17273606/htdocs/kerbholz/wp-includes/post-template.php on line 250

Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /homepages/25/d17273606/htdocs/kerbholz/wp-includes/post-template.php on line 250

Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /homepages/25/d17273606/htdocs/kerbholz/wp-includes/post-template.php on line 250

Kerbholz am Handy

Laut Wikipedia ist ein Kerbholz, eine frühzeitliche und mittelalterliche Zählliste, die meist dazu diente, bilaterale Schuldverhältnisse zu dokumentieren.

Kerbholz® stellt eine neuzeitliche Form der Idee, Schuldverhältnisse zu dokumentieren, dar.

Sinn der App

Es gibt viele Situationen im Leben, in denen wir für andere Menschen, oder Gruppen, das Begleichen einer Rechnung übernehmen. Kerbholz ® dokumentiert für Sie die Schulden einzelner Personen mit Angabe der jeweiligen Höhe der Schulden.

Wenn Sie als Lehrer, Gruppen- oder  Teamleiter für eine Gruppe die Zahlung übernehmen, können die Schulden Einzelner aufgeführt werden und die Begleichung der Schulden durch abhaken dokumentiert.

So behalten Sie immer den Überblick über die säumigen Schuldner.

Was bietet Kerbholz?

  • Importieren / Exportieren von Excel-Listen mit Schülern (.csv)
  • Erstellen von Klassenlisten
  • Genaue Informationen über den finanziellen Zustand
  • Klassenweise können mehrere Listen angelegt werden
  • Einstellungen (Schuldner Hervorheben / Durchnummerireung)
  • Schickes Design
  • Übersichtlich und leicht verständlich für Laien
  • Für Android

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>